Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Post Type Selectors

Garten- und Landschaftsbau

Planen Sie mit unserer Hilfe Ihr Gartenparadies. Genießen Sie Ihren Lieblingsplatz im Garten oder auf der Terrasse, gestalten Sie den Grünbereich um Ihr Haus oder Ihre Wohnung nach Ihren Wünschen und Vorstellungen.

Anregungen und viele Ideen erhalten Sie in unseren Gartenausstellungen. Mit kostbaren Betonprodukten und Natursteinen lassen sich reizvolle Kontraste zu Grünflächen gestalten.

Hier geht es zur Übersicht unserer aktuellen Aktionen

Drainage, Regen- & Abwassersysteme

Anschlusssysteme

  • Anschlussstutzen
  • Rohrkupplungen
  • Manschetten-
    dichtungen
  • Hauseinführungen
  • Wanddurchführungen

Schachtsysteme

  • Steigeisen
  • Steigbügel
  • Einsteighilfen
  • Absturzsicherungen
  • Schachtabdeckungen
  • Aufsätze
  • Brückenabläufe
  • Baumscheiben
  • Baumschutzgitter
  • Rückhaltebecken
  • Löschwasserbehälter
  • Drosselschächte
  • Abscheider
  • Pumpstationen

Hangbefestigung

  • Winkelstützen
  • Gabionen

Kabelschutz

  • Kabelschächte
  • Kabelschutzrohre

Verkehrswegebau

  • Leitsysteme & Flächenentwässerung
  • Rollstuhlüberfahr-
    steine
  • Blindenleitsysteme
  • Hochbord
  • Tiefbord
  • Rundbord
  • Schrägbord
  • Flachbord
  • Busbord
  • Bordrinnsteine
  • Rinnenplatten & -steine
  • Muldensteine

Funktionspflaster

  • Schwerlastpflaster
  • Drainfugenpflaster
  • Rechteckpflaster
  • Quadratpflaster
  • Rasengittersteine
  • Rasenpflaster

Regenwasser-bewirtschaftung

  • Rigolen-Elemente
  • Sickerboxen
  • Reinigungsschächte
  • Sickerrohre
  • Transportrohre

Linien- & Punktentwässerung

  • Entwässerungsrinnen
  • Schlitzrinnen

Geotextilien

  • Trenn- & Filtervliesstoffe
  • Filtermatten
  • Geoverbundstoffe
  • Geogitter
  • Drainmatten
  • Erosionsschutzmatten
  • Asphaltvlies
  • Bewehrungsgewebe

Besuchen Sie unsere Standorte

Mit acht Standorten in Südbaden sind wir der Komplettanbieter Nr. 1 in der Region. Die vielfältige Auswahl bei Baustoffen, Bauelementen, Fliesen, Bodenbelägen, Werkzeuge, Maschinen und Arbeitskleidung verbunden mit der fachlichen Kompetenz unserer Mitarbeiter zeichnet uns aus.

Die Planung und Gestaltung des eigenen Gartens, die Bepflasterung von Zufahrten, der Einbau von Außentreppen, die Beleuchtung der Hof- oder Garageneinfahrt und des Gartens, die Nutzung des Regenwassers und vieles mehr sind die Herausforderungen für den Eigenheimbesitzer. Da ist es von großem Vorteil, wenn man einen Fachmann damit beauftragen kann oder als Unterstützung zur Seite hat. Wir haben nicht nur die richtigen Produkte für die Umsetzung, sondern können Ihnen auch einen qualifizierten und zuverlässigen Handwerker empfehlen.

Wie bleiben Fugen unkrautfrei?

Was sind die Vorzüge von Betonstein?

Natursteine | Kein Stein ist wie der andere, denn Gleichförmigkeit kennt die Natur nicht!

Regenwassernutzung | Ökologisch denken und handeln!

Ein universell einsetzbarer Baustoff – Betonplatten glänzen besonders in Außenbereichen

In der Riege der Baustoffe gibt es unheimlich viele Produkte, die es zu ordnen gilt. Eine gute Möglichkeit dahingehend, Unterscheidungen auszumachen, liegt in natürlichen und künstlichen Produkten. Betonplatten sind zu den künstlich hergestellten und geformten Baustoffen zu zählen, die dennoch viele Eigenschaften vergleichbarer Produkte mit sich bringen. Hierzu zählen beispielsweise die enorme Stabilität und Witterungsbeständigkeit, die auch von Natursteinen bekannt ist. Folglich ist die Betonplatte als Baustoff grundlegend wichtig.

Überzeugungsarbeit leistet die Betonplatte dabei auf allen Ebenen und kann im Bau genauso gut eingesetzt werden, wie als praktisches Gestaltungselement.

Was zeichnet Betonplatten aus und wie wählen ich diese am besten aus?

Die größte Priorität in der Verwendung hat die Betonplatte im Grunde genommen als Bodenbelag. Hierfür sprechen gleich mehrere Vorteile, die auf die Eigenschaften der Betonplatten zurückzuführen sind:

  • Die Betonplatte gibt es aufgrund der künstlichen Herstellung in unterschiedlichsten Größenformaten. Sowohl die Tiefe als auch Höhe und Breite variieren hierbei stark und ermöglichen dank dieser Flexibilität unheimlich viele Anwendungen.
  • Das Verlegen ist aufgrund der klaren Strukturen der Betonplatten unheimlich einfach und kann lückenlos mit nur wenigen Vorarbeiten getätigt werden.
  • Auch bei Regen und anderer Feuchtigkeit bietet die Betonplatte aufgrund einer rauen Oberfläche großen Halt. Das ist auch für Fahrräder und andere Anwendungen mit Rollen ein wichtiger Faktor.
  • Optisch lassen sich die Betonplatten ebenfalls unter einigen Gesichtspunkten auswählen. Meist ist die Betonplatte dabei als neutraler Begleiter zu verstehen, der ganz einfach auf dem Boden liegt und dort die benötigten Funktionen erfüllt.
  • Die Betonplatten werden stellenweise so gefertigt, dass diese hervorragend aneinandergereiht werden können und dank kleiner Einkerbungen zusätzlichen Halt bieten.
  • Betonplatten sind äußerst widerstandsfähig und können nach dem einmaligen Verlegen über Jahre genutzt werden. Reinigungen können gut angewendet werden und die Betonplatten wie neu erscheinen lassen.

Die Auswahl der richtigen Betonplatten hängt von Ihrem individuellen Projekt ab. Einige Faktoren sollten aber prinzipiell bei jedem Projekt beachtet werden. Hierzu zählt beispielsweise die Größe, die besonders beim Verlegen schon vorausberechnet werden sollte. So ist es möglich gegebenenfalls Randstücke zusätzlich zu kaufen oder aber die Betonplatten individuell zuzuschneiden. Auch die Anzahl lässt sich hierdurch besser kalkulieren. Weitere Faktoren wie Ihre Vorstellungen in Bezug auf die Optik gilt es zu berücksichtigen. Eigenschaften wie die Widerstandsfähigkeit und die Körnung hängen im Gegensatz dazu erneut hauptsächlich von den vorgesehenen Verwendungen ab.

Sie sehen: Beton ist als Baustoff nicht nur für große Bauprojekte und funktionale Verwaltungsgebäude geeignet, sondern kann auch im privaten Bereich einen echten Mehrwert bieten. Die Betonplatten eignen sich daher hervorragend als Bodenmaterial.

Terrassenplatten überzeugen durch hervorragende Eigenschaften

Eine Form der Betonplatten sind die Terrassenplatten. Für den Außenbereich ist Beton im Grunde genommen der perfekte Baustoff, da die Auswirkungen der wechselnden Wetterverhältnisse dem Beton ebenso wenig ausmachen wie beispielsweise Hitze, die beim Grillen entstehen kann. So können die Terrassenplatten sowohl nur auf der Terrasse als Untergrund genutzt werden, also auch im gesamten Garten als Element. Die Möglichkeiten sind nahezu endlos und Ihnen stehen alle kreativen Möglichkeiten in den bautechnischen Rahmen offen. Schauen Sie daher in unser Angebot und lassen Sie sich vor dem Kauf von Betonplatten und Terrassenplatten inspirieren. Wir beraten Sie gerne!

Sie würden gern die Fassade Ihres Hauses renovieren, das Dach ausbauen, das Bad neu gestalten oder den Garten anlegen, wissen aber nicht wie Sie das am besten angehen sollen?

Kein Problem – Gemeinsam mit uns können Sie ihr Vorhaben planen, den Kostenrahmen besprechen und einen Terminplan aufstellen.

Planen Sie Ihr Projekt mit einem Profi!

Wie bleiben Fugen unkrautfrei?

Natursteinpflaster und – platten verleihen Gärten eine einzigartige Atmosphäre. Soll die Schönheit der Terrassen, Treppen und Wege lange erhalten bleiben, ist die Verfugung mit Sand nicht immer die beste Lösung. Bei der losen Verfüllung sprießt nicht nur das Unkraut, sie wird auch schnell das Ziel verschiedener Insekten. Zusätzlich wird der Fugensand durch Regen, Wind und bei der Kehrtätigkeit ausgewaschen und davon getragen. Diese Probleme können mit einer festen Verfugung durch einen Fugenmörtel gelöst werden. Zusätzliche Stabilität wird durch eine gebundene Bettung unter den Pflastersteinen oder Platten erreicht. Die stabilen Fugen und die gebundene Bettung halten Pflastersteine oder Platten fest zusammen, so dass ein Verrutschen verhindert wird. So erhalten Ihre Flächen eine lange Lebenserwartung bei einem nur geringen Pflegeaufwand.

Was sind die Vorzüge von Betonstein?

Pflaster, Platten und Mauerelemente aus Betonstein werden in verschiedenen Fertigungsverfahren industriell hergestellt. Diese Tatsache macht Baustoffe aus Beton nicht nur preislich attraktiv und sehr variabel in Form und Farbe, sondern bringt auch den Vorteil mit sich, dass einzelne Zuschlagstoffe angepasst oder je nach gewünschter Beschaffenheit ausgetauscht werden können.

So wird beispielsweise ein wasserdurchlässiger Betonstein produziert, der einen geschlossenen, sickerfähigen Pflasterbelag ohne Dränage-Fugen ermöglicht. Wer in Sachen Umweltbewusstsein noch einen Schritt weiter gehen möchte, wird bei photokatalytisch wirksamem Betonstein fündig: Durch das Einbinden von Titandioxid wird das Produkt zu einem Katalysator, der über seine gesamte Lebensdauer hinweg Stickoxide, Benzole und andere Schadstoffe aus der Umgebungsluft filtert und abspaltet.

Baustoffe aus Betonstein sind äußerst einfach zu verlegen beziehungsweise aufzubauen, da sie in der Regel über eine ebene Unterseite verfügen. Diese macht ein nachträgliches Anpassen des Unterbaus überflüssig und gewährleistet eine zügige Fertigstellung ohne aufwändige Korrekturen.

Zusammengefasst ist Betonstein ein äußerst wandlungsfähiger, langlebiger und pflegeleichter Baustoff, der in seinen verschiedenen Varianten für jeden Einsatzort geeignet ist. Dabei ist er oft preislich attraktiver und erheblich effizienter in der Verlegung als Alternativen, zum Beispiel aus Naturstein.

Natursteine | Kein Stein ist wie der andere, denn Gleichförmigkeit kennt die Natur nicht!

Ein einzigartiges Wohndesign von zeitloser Schönheit ist dadurch garantiert. Natursteine zieren nicht nur Gärten, sondern setzen auch in Innenräumen individuelle Akzente. Gebrauchsspuren machen ihn erst richtig interessant.

Als Klassiker gilt Granit – im Trend liegen Kalksteine. Naturstein ermöglicht, das Gefühl der Einzigartigkeit – etwas zu besitzen oder zu nutzen, was sonst niemand hat. Millionenfach reproduzierbare Fliesen vermitteln nicht die Einzigartigkeit der Verwendung von Original-Naturstein, der im Steinbruch gebrochen und dann meisterhaft verarbeitet wird. Bei uns finden Sie: Fensterbänke auf Maß aus Marmor und Granit, Treppenstufen, Garten- und Terrassenbeläge wie Porphyr, Maggia, Quarzite, Kalksteine und das ergänzendes Zubehör.

Unsere Niederlassung Sinzheim bietet Ihnen ein wahres Feuerwerk an Natursteinexponaten. In unserer Ausstellung haben wir eine riesige Auswahl an Naturstein für Sie zusammengestellt.

Regenwassernutzung | Ökologisch denken und handeln!

Einmal investieren, langfristig sparen; Regenwassernutzung mit System. Durch die Nutzung des Regenwassers sparen Sie Trinkwasser und leisten einen Beitrag zum Umweltschutz. Unser kostbares Trinkwasser ist für die WC-Spülung und zur Gartenbewässerung viel zu schade und zu teuer. Die Regenwassernutzung ist deshalb nicht nur sinnvoll, sondern auch ökologisch und ökonomisch vorteilhaft:

  • schont die Grundwasservorräte
  • reduziert Aufwand und Kosten für die Wasseraufbereitung und den Transport
  • wirkt so steigenden Wasser- und Abwasserkosten entgegen.

Vielfach diskutierte hygienische Bedenken sind bei fachgerecht ausgeführten Regenwasser-Nutzungsanlagen inzwischen ausgeräumt! Reihenuntersuchungen an bestehenden Anlagen ergaben, dass die europäischen Grenzwerte für Badegewässer nicht nur erreicht, sondern deutlich unterschritten wurden. Das bedeutet in der Praxis, dass ein Gewässer (See oder Fluss) mit der Wasserqualität einer Regennutzungsanlage als Badegewässer freigegeben würde. Da das Regenwasser aber ausschließlich für ‚ht-Trinkwasser-Bereiche” eingesetzt wird, stellen hygienische Aspekte kein Problem dar. Je nachdem, ob zu Gartenbewässerung, Toilettenspülung, Wäsche waschen oder putzen, Sie das aufgefangene Regenwasser nutzen, können Sie bis zu 50% Trinkwasser sparen.